Schwerer Motorradunfall im Landkreis Tirschenreuth

Bei Hermannsreuth im Landkreis Tirschenreuth ist es gestern Nachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorrad gekommen. Ein 41-jähriger Motorradfahrer verlor kurz vor einer Linkskurve die Kontrolle über seine Maschine und stürzte.

Er schlitterte dabei mit seinem Motorrad gegen die Leitplanke und blieb schwer verletzt am Straßenrand liegen. Er wurde von Ersthelfern vorbildlich versorgt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Am Motorrad entstand ein Totalschaden.