Schwarzhofen: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall bei Schwarzhofen im Landkreis Schwandorf schwer verletzt worden.

Der 24-Jährige aus Hersbruck fuhr mit seiner Maschine in einer Vierergruppe als Dritter. In einer starken Linkskurve geriet er zu weit nach rechts und unter die dort verlaufende Leitplanke. Der Rettungsdienst brachte den Schwerverletzten ins Krankenhaus Schwandorf. Der Sachschaden liegt bei über 14.000 Euro.