© Foto: T. Kujat, Stadt Schwandorf

Schwandorf sucht neue Gästeführer

Die Stadt Schwandorf will neue Gästeführer ausbilden, um der großen Nachfrage an Felsenkeller- und Stadtführungen gerecht zu werden.

Die Ausbildung läuft von Dezember bis Mai. Gesucht werden Bürger aus der Region Schwandorf. Die Ausbildung umfasst Tagesseminare in Didaktik, Methodik und Sprecherziehung. Hinzu kommen Einzelfachvorträge. Am Ende stehen eine schriftliche und eine praktische Prüfung an. Die Ausbildungskosten werden von der Stadt Schwandorf übernommen.

Ein Gästeführer ist zwar ehrenamtlich tätig, bekommt aber eine Aufwandsentschädigung. Interessierte können sich unter tourismus@schwandorf.de die Bewerbungsunterlagen anfordern. Bewerbungsschluss ist der 29. Oktober 2021.