© Symbolfoto: Timo Klostermeier, pixelio.de

Schwandorf: Schlägerei in der Bahnhofstraße

Schlägerei am Sonntagabend (08.01.) in der Schwandorfer Bahnhofstraße. Etwa 20 Personen gingen mit Pfefferspray, Schlagstöcken und Schlagringen aufeinander los.

Zwei Personen landeten mit leichten Verletzungen im Krankenhaus. Ein Geldbeutel eines Beteiligten wurde geklaut. Die Polizei leitete gegen mehrere Personen Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Diebstahls ein. Zeugen der Auseinandersetzung sollen sich bei der Polizei in Schwandorf melden.