© Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa

Schutzengel bei Verkehrsunfall

Einen fleißigen Schutzengel hatte ein 84-Jähriger am späten Heiligabend in Thalmassing im Landkreis Regensburg.

Auf dem Heimweg von einer Familienweihnachtsfeier kam das Auto des Mannes von der Fahrbahn ab und landete in einem angrenzenden Waldstück auf dem Dach. Ersthelfer öffneten gewaltsam die Autotür, woraufhin der Fahrer selbstständig das Auto verlassen konnte. Wie durch ein Wunder blieb er unverletzt. Das Auto jedoch musste mit Totalschaden abgeschleppt werden.