Schulbus fährt in Graben – keine Verletzten

Ein Schulbus mit 45 Kindern ist am Montagmorgen bei Schnaittenbach (Landkreis Amberg-Sulzbach) von der Straße abgekommen.

Der Bus rutschte in einen Graben und drohte zwischenzeitig umzukippen, wie die Polizei mitteilte. Mittlerweile sei das Fahrzeug jedoch abgestützt und alle Kinder aus dem Bus geholt
worden. “Es gibt keine Verletzten”, sagte ein Polizeisprecher. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. (dpa)