Schönhofen: Frau beim Klettern abgestürzt

Eine Frau ist am Donnerstagabend bei einem Kletterunfall in Schönhofen im Landkreis Regensburg schwer verletzt worden.

Die erfahrene Klettersportlerin stürzte am sogenannten „Kletterblock“ aus noch ungeklärter Ursache ab. Die 30-Jährige erlitt dabei schwere Wirbelsäulen- und Kopfverletzungen, es besteht aber keine Lebensgefahr.

Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Regensburger Krankenhaus gebracht.