© Symbolfoto: Heinrich Linse, pixelio.de

Schnaittenbach: Weitere tote Tiere entdeckt

Am Montag ist im Raum Freudenberg im Landkreis Amberg-Sulzbach ein gewildertes Reh entdeckt worden. Jetzt der nächste Fall im Bereich Schnaittenbach.

Ein Jäger stößt auf einer abgemähten Wiese auf vier tote Tiere, nämlich auf drei aufgebrochene Rehe und einen Rehbock. Mindestens ein Tier wies Schussverletzungen auf. Ein Zusammenhang mit dem Fall in Freudenberg wird derzeit geprüft. Anwohner, Spaziergänger oder Arbeiter in der Landwirtschaft werden gebeten, aufzupassen, sollten sie etwas Verdächtiges beobachten. Die Polizeiinspektion Amberg bittet um Hinweise.