Scheune in Brand – Polizei sucht Zeugen

Bei einem Scheunenbrand am Sonntag in Tegernheim im Landkreis Regensburg ist ein Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro entstanden. Personen wurden dabei nicht verletzt.

Der Schuppen in der Böhmerwaldstraße diente als Lager für Brennholz und Maschinen. Gegen 15 Uhr entstand aus noch ungeklärter Ursache in dem Unterstand ein Feuer. Die Feuerwehr konnte den Brand aber schnell löschen. Eine technische Ursache kann ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen konzentrieren sich nun auf eine fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung. Die Kripo Regensburg bittet um Zeugenhinweise.