Salmonellen-Alarm in Weiden

In der Stadt Weiden und im Landkreis gibt es in letzter Zeit einige Salmonellen-Fälle. Aktuell sind etwa 20 Menschen betroffen. Als Infektionsquelle kommt auch eine Weidener Gaststätte in Frage.

Dort war eine Reisegruppe zum Essen, viele davon sind jetzt krank. Die Lebensmittelüberwachung der Stadt und das Gesundheitsamt haben die Gaststätte sofort kontrolliert. Es gab aber keine wesentlichen Hygienemängel. Trotzdem wurden von Lebensmitteln Proben genommen. Außerdem müssen die Angestellten eine Stuhlprobe für Untersuchungen abgeben. Bis die Ergebnisse vorliegen, werden auch Hinweise aus dem Landkreis überprüft.