© Foto: dpa

Saisonbedingt mehr Arbeitslose in der Oberpfalz

Die Haupturlaubszeit im August sorgt für einen saisonbedingten Anstieg der Arbeitslosigkeit – auch in der Oberpfalz.

Im Agenturbezirk Weiden waren über 4.900 Menschen arbeitslos gemeldet, gut 380 mehr als im Juli. Im Bereich der Agentur für Arbeit Tirschenreuth waren fast 1.450 Menschen ohne Job, 104 mehr als noch vor vier Wochen. Im Agenturbezirk Schwandorf, zu dem die Landkreis Schwandorf, Cham, Amberg-Sulzbach und die kreisfreie Stadt Amberg gehören, waren rund 8.770 Menschen von Arbeitslosigkeit betroffen, zirka 450 mehr als im Juli.