Rubeš wechselt zu den Blue Devils Weiden

Die zweite Kontingentstelle bei den Blue Devils ist wieder besetzt. Der Tscheche Tomás Rubeš wechselt von einem schwedischen Drittligisten in die Oberpfalz.

Der 26-jährige Center gilt als kreativer und laufstarker Spieler. Der ehemalige tschechische Junioren-Nationalspieler spielte u.a. in Frankreich. So konnte er z.B. in seinen 76 Einsätzen in Frankreichs höchster Liga 57 Punkte für sich verbuchen. Wenn alles wie geplant läuft, wird Tomás Rubeš am Freitag beim Heimspiel gegen Peiting sein Debüt im Devils-Trikot geben.