© Foto: Kai Breker, pixelio.de

Rimbach: Holzkohlegrill zu nah am Haus

Ein Grill hat am frühen Montagmorgen die Fassade eines Hauses in Rimbach im Landkreis Cham beschädigt.

Der Holzkohlegrill war am Sonntag im Einsatz. Nach der Grillfeier stellte der Hausbesitzer ihn ca. einen halben Meter von der Hausfassade entfernt ab. Im Laufe der Nacht geriet der Grill dann teilweise in Brand und beschädigte den Rahmen der Terrassentür sowie die Hausfassade. Der Schaden: Immerhin ca. 5.000 Euro.