Regensburger Polizei rüstet sich für Spiel Jahn gegen Dynamo Dresden

Die Polizei rüstet sich für das Zweitligaspiel des SSV Jahn Regensburg am Sonntag zu Hause gegen Dynamo Dresden. Sowohl die Gastgeber als auch die Mannschaft aus Dresden rechnen mit einer großen Anzahl Fans.

Das Polizeipräsidium Oberpfalz erhält Unterstützung durch die Bayerische Bereitschaftspolizei und die Bundespolizei. Besonderes Augenmerk liegt auf der sicheren An- und Abreise der Fans. Aber auch die Sicherheit rund um das Spiel soll gewährleistet werden.

Anpfiff ist am Sonntag um 13:30 Uhr.