Regensburg: Vergewaltiger festgenommen

Eine Woche nach seiner Flucht aus dem Bezirksklinikum Mainkofen in Deggendorf ist ein 24 Jahre alter Vergewaltiger wieder gefasst worden.

Beamte nahmen den Mann gestern in der Wohnung eines Bekannten in Regensburg fest. Er leistete laut Polizei keinen Widerstand. Acht Tage zuvor hatte er einen Ausgang auf dem Klinikgelände zur Flucht genutzt.

Der 24-Jährige war 2015 vom Landgericht Regensburg wegen der Vergewaltigung einer 84 Jahre alten Frau zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Seit Anfang 2018 befand er sich zur Therapie im Bezirksklinikum Mainkofen. (dpa/lby)