© Symbolfoto: Petra Bork, pixelio.de

Regensburg: Unbekannter spricht Mädchen an

In Regensburg ist am Freitag ein Kind von einem Unbekannten in verdächtiger Weise angesprochen worden.

Der Vorfall ereignete sich gegen 18 Uhr 30 im Bereich des Kinderspielplatzes am Vorlandweg. Der Mann sprach eine 8-Jährige an und versprach ihr Süßigkeiten, wenn sie mit ihm käme. Als das Kind anfing zu schreien und wegzugehen, verschwand der Unbekannte.

Die Kleine beschrieb den Mann als ziemlich groß und schlank. Er hatte kurzes braunes Haar und war sonnengebräunt. Über dem Auge hatte er eine auffällige Narbe und er trug ein Goldkettchen. Hinweise zu dem Fall bitte an die Polizeiinspektion Regensburg Süd.