© Foto: Martin Jäger, pixelio.de

Regensburg: Pferd verletzt Reiterin schwer

Schwerer Reitunfall am Mittwoch im Raum Altenthann im Landkreis Regensburg. Zwei junge Frauen ritten am Abend in Begleitung eines Hundes auf einem Feldweg.

Aus unbekannten Gründen scheute ein Pferd plötzlich vor dem Hund und warf seine 23-jährige Reiterin ab. Das Pferd trat noch nach der Frau und verletzte sie im Gesicht und Brustbereich. Der Rettungsdienst brachte die schwerverletzte Reiterin ins Krankenhaus.