Regensburg: Junge Frau sexuell belästigt

Nach einer sexuellen Belästigung sucht die Polizei Regensburg jetzt nach Zeugen. Letzten Samstag war eine 19-Jährige gegen 4:30 Uhr morgens im Bereich St.-Peters-Weg unterwegs, als ein Mann sie ansprach. Sie ging ohne zu reagieren einfach weiter.

Daraufhin packte der Unbekannte sie am Oberarm und berührte sie im Intimbereich. Ein Taxifahrer sah die Situation und kümmerte sich um die 19-Jährige. Der Täter konnte flüchten. Hinweise nimmt die Polizei Regensburg entgegen.

Beschreibung: Es soll sich um einen ca. 35jährigen, schlanken, dunkelhäutigen Mann mit nackenlangen, gelockten Haaren gehandelt haben. Der Tatverdächtige trug eine Lederkette mit einem Zahn als Anhänger.