© Foto: Kai Breker, pixelio.de

Regensburg: Heuballen fangen Feuer

Dienstagabend sind Heuballen in der Doppelgarage eines Einfamilienhauses in Großberg im Landkreis Regensburg in Brand geraten.

Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude verhindern. An der Garage und dem darin geparkten Pkw entstand ein Schaden in Höhe von etwa 50.000 Euro.