Regensburg: Eröffnungsfeuerwerk findet statt

Zu der Herbstdult, die am Freitag in Regensburg startet, gehört einfach das Eröffnungsfeuerwerk. Doch das stand auf der Kippe.

Der Grund: Die lang anhaltende Hitze und Trockenheit der vergangenen Wochen und die damit verbundene Brandgefahr. Doch jetzt hat die Stadt Regensburg als Veranstalter nach einer Begutachtung entschieden: Das Prachtfeuerwerk findet statt.

Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen wird es trotzdem geben. Blinken und krachen wird’s dann wieder morgen ab 22 Uhr.