© Symbolfoto: Petra Bork, pixelio.de

Raubüberfall auf Jugendlichen

Raubüberfall auf einen Jugendlichen am Dienstagabend in Sulzbach-Rosenberg. Der 16-Jährige aus dem Landkreis Schwandorf war gegen 20 Uhr mit einem Freund zu einem vereinbarten Treffen in die Sulzbach-Rosenberger Wichernstraße gefahren. Vor Ort wurde der Jugendliche von mehreren Unbekannten attackiert und mit einem Gegenstand geschlagen. Die Täter entwendeten mehrere persönliche Gegenstände und flüchteten. Der 16-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kripo Amberg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Die drei Täter werden wie folgt beschrieben: ca. 170-180 cm groß, normale Statur, dunkel gekleidet mit Kapuzenpullover, NIKE-Turnschuhe

Zeugen, die am Abend des 09. März 2021 gegen 20.00 Uhr Beobachtungen im Bereich der Wichernstraße gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Nummer 09621/890-0 zu melden.