“Ratschen und Richten” im Reparatur-Cafe

„Ratschen und Richten“ – heißt es heute wieder im dritten Reparatur-Café in Cham. Zwischen 10 und 15 Uhr stehen verschiedene ehrenamtliche Reparateure zur Verfügung, um kostenlos bei allen möglichen Reparaturen zu helfen.

Falls also ihr Toaster, der Föhn, das Fahrrad, Lampen oder Spielzeug die „Grätsche gemacht“ haben – sind sie dort gerade richtig. Bei den letzten zwei Terminen war der Zulauf so groß, dass nicht alle Gegenstände angenommen werden konnten. Deshalb ist heute pro Besucher nur ein reparaturbedürftiger Gegenstand zugelassen. Das Reparaturcafé in Cham befindet sich in der Badstraße 23.