© Foto: Polizei Amberg

Randale in der Amberger Fussgängerzone

In der Amberger Fußgängerzone sind in der Nacht zum Sonntag Randalierer unterwegs gewesen.

Eine größere Personengruppe war durch die Innenstadt gezogen und hatte weihnachtlich geschmückte Christbäume beschädigt und in die Vils geworfen. Ein Anwohner rief wegen des Lärms die Polizei. Die Beamten trafen noch mehrere Personen in der Fußgängerzone an, in wieweit diese mit den Vorfällen in Zusammenhang stehen, konnte noch nicht geklärt werden. Die Polizei Amberg bittet Zeugen sich zu melden.