© Symbolfoto: Petra Wiedenbrück, pixelio.de

Pyrbaum: Leitungswasser weiter abkochen

In Pyrbaum im Landkreis Neumarkt muss das Wasser weiter abgekocht werden.

Eine Belastung mit Coliformen Keimen und mit E.Coli Bakterien war im Heizraum des Kindergartens festgestellt worden. Untersuchungen ergaben, dass neuere Proben zwar keimfrei sind. Doch das Gesundheitsamt fordert noch zwei weitere Probenahmendurchläufe und beruft sich auf eine Empfehlung des Umweltbundesamtes.

Sollten die Proben dann einwandfrei sein, wird die Abkochanordnung aufgehoben.