Porschefahrer missglückt Überholmanöver

Ein verletzter Porschefahrer und rund 21.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines missglückten Überholmanövers Freitagnachmittag bei Schlondorf im Landkreis Cham. Der Porschefahrer überholte ein Auto, geriet dann aber ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab.

Der Sportwagen prallte gegen einen Wegweiser, überschlug sich und kam erst im angrenzenden Feld zum Liegen. Ein Zeuge gab an, dass der Fahrer noch ein weiteres Auto überholen wollte, was jedoch misslang. Die Polizei in Cham bittet das Ehepaar, das im überholten Auto saß, sich zu melden.