© Foto: Marcus Führer/dpa

Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher

Die Polizeiinspektion Marktredwitz sucht nach einem flüchtigen Unfallverursacher. Freitagmorgen gegen 5:20 Uhr war ein 22-Jähriger in Arzberg gerade auf dem Weg zur Arbeit, als ihm ein weißes Auto, vermutlich ein Opel Corsa, in der Straßenmitte entgegenkam.

Beim Versuch auszuweichen kam der 22-Jährige mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Statt sich um den Unfall zu kümmern, fuhr der unbekannte Verursacher einfach weiter. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 600 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.