© Foto: Polizei

Polizei sucht Fahrer des roten Audi TT

Montagvormittag kam es im Bereich Pentling zu einem größeren Polizeieinsatz. Der Fahrer eines roten Audi TT mit slowakischen Kennzeichen war vor einer Kontrolle geflohen.

Bei der Flucht zwang er ein anderes Auto zu einem Ausweichmanöver, wodurch dieses verunfallte. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt. Später wurde der Audi TT in Pentling gefunden. Vom Fahrer fehlte jede Spur. Auch eine Suche mit Hubschraubern und Hunden brachte keinen Erfolg. Die Kennzeichen des Audi sind als gestohlen gemeldet und gehören nicht zum Fahrzeug.
Die Polizei bittet jetzt um Zeugenhinweise.

Wer das Fahrzeug gesehen hat oder Hinweise auf die Identität des Fahrers geben kann, soll sich bitte bei der Polizei melden.