Polizei nimmt mutmaßlichen Autodieb fest

Nach einer Großfahndung in der Nacht auf Dienstag hat die Polizei bei Michldorf einen mutmaßlichen Autodieb festgenommen.

Der Verdächtige soll sich laut Angaben der Polizei am Dienstagmorgen einer Polizeikontrolle auf der A6 entzogen haben und sich danach in die Wälder abgesetzt haben. Den BMW ließ er zurück. Trotz eines Großeinsatzes mit zahlreichen Einsatzkräften, einem Polizei-Hubschrauber sowie einer Drohne schafften es die Polizisten nicht, den Mann festzunehmen.

Am Abend meldete ein Zeuge eine verdächtige Person in Michldorf. Eine Streife nahm den 31-jährigen Mann fest. Ein Haftrichter erließ am Mittwoch Haftbefehl. Die Ermittlungen dauern an.