© Foto: Kai Breker, pixelio.de

Plärnmühle: Leerstehendes Wohnhaus in Flammen

Zu einem Feuer ist es in der Nacht zum Montag in Erbendorf, im Landkreis Tirschenreuth, gekommen. Um kurz vor 2 Uhr ging die Meldung ein, die Plärnmühle würde in Flammen stehen.

Die umliegenden Feuerwehren konnten dann den Brand sehr schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. Warum das seit gut 20 Jahren leerstehende Wohnhaus brannte, will die Polizei nach Tagesanbruch untersuchen.

Der Schaden an der Ruine wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Zwei Feuerwehrleute wurden durch einen geplatzten Schlauch verletzte und vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.