Pirk: Kirche mit Farbe besprüht

Schmierfinken haben am vergangenen Wochenende in Pirk zugeschlagen.

Mit schwarzer Farbe besprühten die Unbekannten in der Nacht von Freitag auf Samstag den Kirchturm der neuen Pirker Pfarrkirche, sowie mehrere Verkehrszeichen und Hinweisschilder am Rathausplatz und in der Rothenstädter Straße.

Es entstand dadurch ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Vohenstrauß entgegen.