Parsberg – Schwerverletzte Seniorin in Pflegeeinrichtung

Pflegekräfte einer Pflegeeinrichtung in Parsberg, im Landkreis Neumarkt, haben am frühen Freitagmorgen eine Seniorin schwer verletzt in ihrem Bett liegend aufgefunden.

Sie verständigten sofort den Rettungsdienst. Die 87-Jährige hat schwere Kopfverletzungen. Bislang ist noch unklar, ob die Frau stürzte oder Fremdverschulden vorliegt. Deshalb wurde die Polizei eingeschaltet. Die Kripo Regensburg hat aufgrund der unklaren Situation auch einen Rechtsmediziner aus Erlangen hinzugezogen.