Ostbayerischer Faschingszug in Amberg

Amberg ist heute fest in der Hand der Narren: Der Ostbayerische Faschingszug schlängelt sich durch die Altstadt. Insgesamt nehmen 64 Gruppen teil, darunter viele Faschingsgesellschaften.

Es werden wieder Zehntausende Besucher erwartet, die Innenstadt wird teilweise gesperrt. Der Marktplatz wird ab 12 Uhr bewirtet. Hier gibt es Stände mit Essen und Getränken. Besucher werden gebeten, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen oder außerhalb der Stadtmauern zu parken. Los geht der Zug um 13:30 Uhr.