OSRAM schafft neue Jobs

Der Lichttechnikkonzern OSRAM möchte in den kommenden Jahren bis zu tausend neue Mitarbeiter in Regensburg einstellen. Wie ein Sprecher des Unternehmens mitteilte, steigt der Personalbedarf durch die hohe Nachfrage nach Infrarot-Chips, die für Iris-Scanner in Smartphones eingesetzt werden.

Mit den Neueinstellungen stockt OSRAM seine Belegschaft im Regensburger LED-Werk um die Hälfte auf. Wie das