Ortsteile Wernberg und Schnaittenbach: Wasser abkochen

In Ortsteilen von Wernberg-Köblitz und Schnaittenbach werden die Anwohner gebeten, bis auf weiteres ihr Trinkwasser abzukochen.

Bei einer routinemäßigen Kontrolle sind coliforme Keime gefunden worden. Dabei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme. Bis zum Vorliegen der Untersuchungsergebnisse werden die Bewohner der Ortsteile Döswitz, Kemnath a. Buchberg, Mertenberg, Trichenricht, Demenricht, Sitzambuch, Ziegelhütte, Tradlmühle der Stadt Schnaittenbach und Neunaigen, Oberndorf, Schmalhof, Maierhof und Friedersdorf mit Scharlhof des Marktes Wernberg-Köblitz aufgefordert, das Trinkwasser bis auf weiteres abzukochen. Ein konkretes Gesundheitsrisiko besteht nicht.