Oberpfälzer Kulturpreis verliehen

Der Rundinger Kabarettist Helmut A. Binser, der Chor „Lehra und Mehra“ aus Pemfling, beide im Landkreis Cham und der aus Regensburg stammende Künstler Jonas Höschl sind die diesjährigen Träger des Kulturpreises Oberpfalz. Alle drei Preisträger dürfen sich über jeweils 3.500 Euro freuen.

Der Denkmalpreis 2018 geht in diesem Jahr an zwei Objekte: an das „Gelebte Museum“ in Mähring im Landkreis Tirschenreuth und an die „Auburg“ bei Barbing im Landkreis Regensburg.

Der Jugend-Kulturförderpreis wird heuer an Projekte vom Kepler-Gymnasium in Weiden, der Übergangsklassen der Mittelschule West in Neumarkt und der Partnerklassen an der Albert-Schweitzer-Schule in Amberg verliehen.