Notfallübung der US Army

Die US Army Garrison Bavaria übt von heute bis Freitag den Katastrophenfall an den US-Militärstandorten Grafenwöhr und Vilseck sowie der Wohnsiedlung Netzaberg bei Eschenbach.

Es werden verschiedene Notfallmaßnahmen und die Zusammenarbeit mit den deutschen Behörden und Hilfsorganisationen geprobt. Wegen der Übung kann es immer wieder zu Behinderungen rund um die betroffenen Militärstandorte kommen.