Neuzugang für den FC Amberg

Der FC Amberg verzeichnet den ersten Neuzugang.

Nico Herrndobler von der Spielvereinigung Weiden wird in der kommenden Saison das Trikot der Gelb-Schwarzen tragen. „Ein junger und talentierter Spieler, der perfekt in unser Konzept passt“, kommentierte Teammanager Wolfgang Gräf die Neuverpflichtung. Der 18-Jährige hatte seine Karriere bei den E- und D-Junioren des SV Freudenberg begonnen und kam dann über den 1. FC Schwarzenfeld zur Spielvereinigung Weiden. Eine weitere Zwischenstation, bevor er zu den Weidenern zurückkehrte, war die U19-Bayernliga-Elf des Jahn Regensburg.