© Foto: Stadt Neustadt/WN

Neustadt: Abholzen wegen Käferbefall

Der Wald am Felix bei Neustadt an der Waldnaab wird dutzende Bäume verlieren. Hintergrund ist ein massiver Käferbefall.

Schätzungsweise 40 bis 50 Bäume seien betroffen, erklärt Förster Andreas Arnold. Im Vordergrund der Maßnahme steht die Waldgesundheit, aber auch das Verringern der Unfallgefahr für Spaziergänger und Mountainbiker. Begonnen haben die Arbeiten gestern (27.07.) und werden sich wohl bis Anfang nächster Woche hinziehen.

Die Mountainbikestrecke bleibt so lange gesperrt. Aufgeforstet soll dann im Herbst werden.