© Symbolfoto: Timo Klostermeier, pixelio.de

Neumarkt: Überfall auf einen Supermarkt

Donnerstagabend hat es in Woffenbach bei Neumarkt einen Raubüberfall auf einen Supermarkt in der Freystädter Straße gegeben. Der Täter hielt sich einige Zeit im Geschäft auf.

Als er gegen 20 Uhr der letzte Kunde war, ging er zur Kasse. Er zog eine Schusswaffe und forderte Bargeld. Anschließend flüchtete er mit einem niedrigen vierstelligen Betrag zu Fuß. Hinweise nimmt die Kripo Regensburg entgegen.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: männlich, ca. 20-25 Jahre alt, ca. 180-185 cm groß, schlanke Statur, er sprach hochdeutsch; Der Mann trug eine schwarze Jacke mit einer Pelzkapuze, darunter eine schwarzen Kapuzenpulli, eine dunkle Jeans und helle Turnschuhe, er trug einen hellbauen medizinischen Mund-Nasen-Schutz und hatte beide Kapuzen über den Kopf gezogen. Weiter führte eine schwarze Stofftasche mit.