© Foto: setcookie  / pixelio.de

Neues Manöver auf dem Truppenübungsplätzen

Von Montag an (30.08.) bis 29. September läuft ein weiteres Manöver auf den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels.

An den Gefechtsübungen werden fast 2.000 US- und Nato-Soldaten mit 600 Radfahrzeugen, 80 Kettenfahrzeugen und 42 Helikoptern teilnehmen. Mit dem Einsatz von Manövermunition, Pyrotechnik und Nebeltöpfen ist zu rechnen. Die Hubschrauberlandeübungen sollen auch nachts sowie außerhalb des Truppenübungsplatzes stattfinden.