© Symbolfoto: Tim Reckmann, pixelio.de

Neuer Variantenimpfstoff ab sofort in Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach erhältlich

Die beiden Impfstandorte in der Stadt Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach bieten ab heute (28.09.) Coronaimpfungen mit dem neuen Variantenimpfstoff von BioNTech an. Das Vakzin wurde auf die Virusvarianten BA.4 und BA.5 angepasst.

Der Impfstoff wird ausschließlich für Auffrischimpfungen verwendet und er ist auch nur dafür zugelassen. Bürger, die bisher noch nicht geimpft wurden, erhalten für die Grundimmunisierung den bisherigen Impfstoff.

Die BRK-Impfstation Innenstadt Amberg (Untere Nabburger Straße 10, 92224 Amberg) hat Montag bis Freitag von 9 bis 13 und von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
Das BRK-Impfzentrum Sulzbach-Rosenberg (Obere Gartenstraße 3, 92237 Sulzbach-Rosenberg) öffnet Montag bis Freitag von 8 bis 12 und von 13 bis 17 Uhr.

Beide Impfstandorte bleiben an Wochenenden und Feiertagen geschlos-sen. Termine können über die Hotline des Impfzentrums (09621/16229-7100) oder online unter www.impfzentren.bayern vereinbart werden. Die Impfung ist aber auch ohne vorherige Terminvereinbarung möglich.