© Symbolfoto: Tim Reckmann  / pixelio.de

Neue Impfstoffe im Impfzentrum Tirschenreuth

Ab Dienstag (13.09.) gibt es neue bzw. angepasste Impfstoffe im Impfzentrum Tirschenreuth.

Da ist einerseits der spezielle Impfstoff von BionTech zur Auffrischimpfung für die Omikron-Untervarianten BA.1 und BA.2. Der Impfstoff ist vorgesehen für Personen ab 12 Jahren und zwar nur für die Auffrischungsimpfungen.

Verimpft wird auch der erste zugelassene Totimpfstoff der Firma Valneva. Personen zwischen 18 und 50 Jahren können ihn erhalten. Eine Anmeldung für die Impfungen ist nicht erforderlich.