© Symbolfoto: Martin Quast  / pixelio.de

Nach Raubüberfall: Polizei sucht Zeugen

Nach einem Raubüberfall am vergangenen Samstag (19.03.) in Amberg sucht die Polizei Zeugen.

Gegen 03:30 Uhr war ein 19-Jähriger alleine auf dem Weg an der Vils zwischen der L´Osteria und dem Spielwarengeschäft Moedel unterwegs. Der junge Mann wurde unvermittelt von hinten auf den Kopf geschlagen und fiel zu Boden.

Vier Personen forderten ihn dann unter Androhung von Gewalt zur Herausgabe von Wertgegenständen auf. Als er ihnen eine Karte im Scheckkartenformat aushändigte, kam ein Unbekannter hinzu und verscheuchte die Männer. Die Polizei ermittelt nun wegen eines Raubdeliktes und sucht nach Zeugen. Vor allem der Mann, der dem Opfer zu Hilfe kam, soll sich bei der Kripo Amberg melden.