Nach Beschwerde zusammengeschlagen

Die Polizei in Wunsiedel sucht nach gewalttätigen Jugendlichen. Freitagabend meldete ein 22-Jähriger bei der Polizei, dass mehrere Jugendliche ihn in der Hofer Straße geschlagen hätten, nachdem er sich über die Lautstärke ihres Autos beschwert hatte. Weitere Angaben konnte der Geschädigte nicht machen, da er unter erheblichem Alkoholeinfluss stand.

Mit einer Platzwunde über dem Auge und einer Gehirnerschütterung wurde der junge Mann ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei in Wunsiedel bittet jetzt um Zeugenhinweise.