© Symbolfoto: Timo Klostermeier, pixelio.de

Motorrradfahrer auf B15 ums Leben gekommen

Ein Motorradfahrer ist Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf der B15 im Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab ums Leben gekommen. Kurz nach der Siedlung Baumgarten verlor der 59-Jährige in einer Kurve die Kontrolle über sein Bike und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er frontal mit einem Sattelzug zusammen. Er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die B15 war für mehrere Stunden gesperrt.