© Foto: Sohrab Taheri-Sohi

Motorradfahrer stirbt nach Unfall auf der B85

Bei einem Unfall Mittwochabend auf der B85 zwischen Chamerau und Cham ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Eine Autofahrerin übersah den 22-Jährigen beim Abbiegen. Der Biker erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Autofahrerin wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Strecke war für drei Stunden komplett gesperrt.