© Foto: Sohrab Taheri-Sohi

Motorradfahrer stirbt nach Sturz auf nasser Fahrbahn

Mittwochabend ist ein Motorradfahrer in Kulmbach ums Leben gekommen.

Auf regennasser Fahrbahn verlor der 59-Jährige die Kontrolle über sein Bike und schlitterte in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Er touchierte ein Auto und die Leitplanke. Er wurde noch am Unfallort reanimiert und schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, wo er wenig später verstarb. Ein Gutachter soll nun klären, wie es zu dem Unfall gekommen ist.