Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall bei Flossenbürg im Landkreis Neustadt an der Waldnaab ist am Donnerstag ein 16-Jähriger schwer verletzt worden. In einer Rechtskurve geriet der Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn. Eine entgegenkommende Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen.

Durch den Zusammenstoß wurde der 16-Jährige vom Motorrad geschleudert. Mit schweren Verletzungen musste er mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen werden. Die 26-Jährige Autofahrerin und ihre Beifahrerin wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf knapp 27.000 Euro.