Mossendorf: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Samstagnachmittag ist ein Fahrradfahrer in Mossendorf im Landkreis Schwandorf lebensgefährlich verletzt worden. Ein 27-Jähriger wollte mit dem Auto nach links abbiegen, nahm dabei aber die Kurve zu eng.

Dabei erfasste er einen 83-jährigen Radler, der die Straße geradeaus überqueren wollte. Der Rentner wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Regensburger Krankenhaus gebracht.

Bei dem wahrnehmbar alkoholisierten Autofahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die Staatsanwaltschaft ordnete außerdem die Hinzuziehung eines Gutachters an und ließ die beiden beteiligten Fahrzeuge sicherstellen.