Mitterteicher Tafel braucht neues Kühlfahrzeug – Jetzt spenden!

12 Jahre und 160.000 Kilometer sprechen für sich. Da sich die Reparaturen häufen, sammelt die Mitterteicher Tafel e.V. jetzt spenden für ein neues Kühlfahrzeug.

„Die Mängel häufen sich immer mehr. Auch ob der Transporter nochmal durch den TÜV kommt steht in den Sternen. Und dann wäre da noch die Sache mit dem Diesel. Da ist es auch schon längst mal Zeit für eine neue Plakette.“ Die 1. Vorsitzende der Mitterteicher Tafel, Nicole Fürst, klingt verzweifelt. „Diese unvorhergesehenen Ausgaben machen uns finanziell schwer zu schaffen.“

Und dabei wird der weiße Mercedes-Transporter so dringend gebraucht. Schließlich ist er fast täglich im Einsatz. Freiwillige klappern mit dem Kühlfahrzeug den gesamten Landkreis Tirschenreuth ab. Von Waldsassen bis Kemnath, von Tirschenreuth bis Erbendorf, werden gespendete Lebensmittel von ehrenamtlichen Fahrern abgeholt. Diese landen anschließend auf den Tellern von Bedürftigen, die sich sonst nicht einmal das Nötigste an Nahrungsmitteln leisten könnten. Voraussetzung dafür ist aber die Einhaltung der Kühlkette während des Transportes.

Jetzt handeln die Mitterteicher. Mit Hilfe einer Crowdfunding-Aktion sammeln sie über das Internet spenden für einen neuen Transporter. Mindestens 20.000 Euro werden benötigt, um die Anzahlung leisten zu können. 40.000 Euro um das ganze Fahrzeug auf einen Schlag abzuzahlen. Wenn Sie diese Aktion unterstützen möchten: Nachfolgend finden Sie einen Link zur Spendenseite. Einfach auf “Jetzt unterstützen” klicken. (RR)